Ein Geschenk von "The Secret"

What the Bleep Do We Know!? war wohl einer der ersten Filme darüber, wie die Gedanken bzw. Resonanzfelder unsere Realität beeinflussen, ja sogar erschaffen. Die Tatsache, dass wir für unser Handeln "selbst"-verantwortlich sind, hat viele erstaunt, aber ebenso viele erschreckt. 

 

Der Film stellt eine Verbindung her zwischen Phänomenen der Quantenphysik und Neurologie einerseits, Spiritualität und Mystik andererseits. Er ist in eine Rahmenhandlung eingebettet, anhand derer der Betrachter mit Interpretationsproblemen der Quantenphysik und deren Verknüpfung zum menschlichen Bewusstsein konfrontiert wird, sowie mit Funktionen des menschlichen Körpers und möglichen Wechselwirkungen zwischen subjektiver Wahrnehmung und Reflexion auf den Raum- und Zeitereignishorizont. (Wikipedia)

 

Es ist schon eine Weile her, dass ich diesen Film gesehen habe, genau genommen 2004. Ich fand ihn am Anfang schon verwirrend, inzwischen ist es nichts Neues mehr. 

 

 

Ein weiterer sehr interessanter Film ist "The Secret", den inzwischen auch schon einige kennen. Man muss auch kein Esoteriker sein, um so einen Film zu sehen, obwohl es ein "esoterischer" Dokumentar-Film ist!

 

The Secret (dt. Das Geheimnis) ist ein von Rhonda Byrne und Paul Harrington für Prime Time Productions produzierter esoterischer Dokumentarfilm, der in Anlehnung an Positives Denken das „Gesetz der Anziehung“ (engl. law of attraction) erstmals einem größeren Publikum vorstellte. Er gilt als Vorgänger des von Drew Heriot produzierten Films Der Moses Code. Rhonda Byrne veröffentlichte außerdem das gleichnamige Buch „The Secret“ (deutsch: Das Geheimnis, Arkana Verlag), in dem sie die Aussagen des Films erläutert und vertieft. (Wikipedia)

 

 

Bildquelle: Amazon
Bildquelle: Amazon

So, und wer es noch nicht verstanden hat (wie das Leben so funktioniert) oder wer immer auf dem neuesten Stand sein möchte, der kann sich noch das Gesetz der Resonanz reinziehen. Auch ein toller Film. Sofern man ihn versteht. Tja, in der Zwischenzeit hab ich es verstanden. Aber die Dinge ändern sich für uns mit unseren Erkenntnissen. Und wo bei What the bleep do we know?! noch Fragen entstanden, werden diese im Gesetz der Resonanz beantwortet. Und so spinnt sich das Netz immer weiter. Am Ende wissen wir es nicht nur, sondern schaffen es auch, die Naturgesetze anzuwenden.

 

 

Und als kleines Aufbau-Schmankerl gibt es noch ein Geschenk von "The Secret".

 

Leider ist die Qualität ein wenig schlecht, aber ich denke, darüber kann man hinwegschauen.

 

Viel Spaß damit!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0