Das Kartell der medizinischen "Irrtümer"

Aspartam, Mikrowelle, Gentechnik, Diclofenac, Aspirin, HPV, Fluorid, Jod, Glutamat...

Die Liste wäre endlos fortsetzbar! Aber ich will den Rahmen dieser Seite nicht sprengen.

 

Wenn man diese Dinge einzeln betrachtet, dann sind sie für sich genommen nicht unbedingt schädlich. Unser Körper kann schließlich mit geringen Mengen an Giftstoffen umgehen. Aber was der normale Bürger tagtäglich zu sich nimmt, dass kann ein Körper kaum mehr verkraften, also wird er krank.

 

Michael von Dexheim, Medizinjournalist und Buchautor im Gespräch mit Michael Vogt:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0