Immer mehr Metzger befürworten Vegetarismus

Deftige Gemüsespieße jetzt auch beim Metzger / Foto: vebu.de
Deftige Gemüsespieße jetzt auch beim Metzger / Foto: vebu.de

Ach, da geht mein Herz auf, wenn ich so etwas lese: Veganes Sortiment jetzt auch beim Metzger!

 

Immer mehr Metzger befürworten den Vegetarismus, weil sie erkannt haben, dass der Fleischkonsum überhand genommen hat. Nichts gegen Fleisch, aber was in manchen Haushalten täglich verputzt wird, dass hat nichts mehr mit ausgewogen oder gesund zu tun. In meinen Augen ist es Bequemlichkeit oder Sucht. Ja genau, Sucht. Fleisch macht süchtig. Wenn ein Mensch auf etwas nicht verzichten kann, dann ist das definitiv Sucht. Wie bei Zigaretten oder Alkohol. Und die Debatte über den Veggie-Tag, der von den Grünen gefordert wird, zeigt, dass wir eine fleischsüchtige Gesellschaft sind. Dabei sind die Männer wesentlich stärker vertreten als die Frauen. Hat das vielleicht damit zu tun, dass der Mann denkt, er habe das gejagt, was da auf seinem Teller liegt? Gibt ihm dieses erlegte tote Tier das Gefühl ein Jäger zu sein? Wie auch immer, jetzt hat sich der Chef von Wurst-Hersteller Rügenwalder in die Debatte eingebracht und in einem Interview verlauten lassen, dass er auch findet, dass wir definitiv die Grenzen des Fleischkonsums überschritten haben. Auch er überlegt, dem Trend zu folgen und Sojawurst herzustellen. Warum nicht? Warum soll ein Wursthersteller nicht auch Wurst auf pflanzlicher Basis herstellen? Wer früh genug auf den Zug springt, hat nachher nicht das Nachsehen. Die guten Unternehmer wissen das und lassen sich nicht von ihrem Stolz leiten.

 

In einer Doku wurde ein Metzger einmal gefragt, ob er Angst habe vor Flexitariern. "Nein, überhaupt nicht, im Gegenteil, würden mehr Menschen bewusster essen, dann gäbe es mehr Metzger, weil ein Flexitarier weder Masse noch mindere Qualität vorzieht, sondern eher der Metzger-Typ ist. Die Discounter müssen sich Sorgen machen, ich nicht." Das ist ein schöner Schlusssatz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    MariaAnders (Dienstag, 03 September 2013 12:00)

    Toller Bericht, gute Links. Besonders der erste hat mir gut gefallen.

    lg