Social bots - Künstliche Freunde in sozialen Netzwerken

Mensch, der ist aber nett. Hübsches Bild, tolles Profil und wenn er sich mit mir unterhält, hat er so eine klare Meinung. Aber zu einem Date lässt er sich nicht erweichen, warum eigentlich nicht?

 

Weil er nicht echt ist. Wenn Dir so jemand im Netz begegnet (überwiegend in sozialen Netzwerken), dann kann es schon mal sein, dass Dein "Freund" oder Deine "Freundin" ein ausgeklügeltes Computerprogramm ist. Sogenannte Social bots.

 

Social bots können Meinungen verbreiten, ganze Unternehmen diskreditieren, Einfluss auf die Politik nehmen und Gerüchte verbreiten, die in eine bestimmte Richtung lenken sollen. Näheres zu diesen "künstlichen Freunden" erzählt uns Lutz Finger, ein Mann der selbst schon hunderte solcher Programme gestartet und damit hunderte virtueller Freunde erschaffen hat. Wer weiß, vielleicht schüttest, Du oder Du, schon längst Dein Herz einem Computerprogramm aus!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0