Das eigene Fahrrad zum Elektro-Bike umrüsten

Bildquelle: kickstarter.com
Bildquelle: kickstarter.com

FlyKly Smart Wheel heißt das gute Stück. In diesem unscheinbaren Rad steckt ein ganzer Elektromotor und es ist nahezu an jedes Fahrrad leicht anzubringen. Das heißt, man muss sein geliebtes Fahrrad nicht verkaufen, nur weil man jetzt elektrisch fahren möchte, sondern kann sein gewohntes Fahrrad behalten. Für ca. 430 Euro kann man es bald kaufen. Ein weiterer Vorteil ist, dass wenn das alte Fahrrad vor dem Motor kaputt geht, man nicht gleich das ganze Rad wegwerfen muss, sondern einfach nur den Rahmen.

 

Eine geniale Idee, gerade für diejenige, die ihr Fahrrad umrüsten möchten. Außerdem muss man sich so nicht dem zum Teil klobigen Design der anderen Elektrofahrräder fügen. Die technischen Daten und weitere Informationen gibt es hier:

 

power-vehicles.com


Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0