Eil-Appell: Essen statt E10 - Noch 48 Stunden!!!

Wenn unsere Politiker etwas für die Umwelt tun wollen, dann ist das meistens ein Schuss in den Ofen. Auf irgendeinem Weg landen wir dabei immer wieder in einem anderen Dilemma. Anstatt Autos mit Wasserantrieb auf den Markt zu lassen, basteln sie an total schrägen Konzepten herum.

 

E10 ist wohl eine der dümmsten Wege gewesen, den Verbraucher zu Umweltfreundlichkeit zu bewegen. Nur weil der Treibstoff aus organischen Materialien hergestellt wird, heißt das noch lange nicht, dass er gut für unsere Umwelt ist. Im Gegenteil. Die Auswirkungen auf die Landwirtschaft sind immens. Man muss sich einmal vorstellen: Da wird gesät und geerntet, nur damit wir es wieder in die Luft verblasen.

 

Wir haben noch knapp einen Tag Zeit, um den Eil-Appell zu unterzeichnen. Keine Nahrungsmittel mehr für Biosprit!!!

 

Zum Unterzeichnen bitte auf das Bild klicken! Danke!

Essen statt E10 - Hungersprit verbannen


Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0