Heute ist Veggietag! Ein Tag ohne Fleisch - Rezept

Heute gibt es: Patisson (Kürbis) paniert


Zutaten für 4 Portionen

 

100 Gramm Brösel

3 Stück Eier

100 Gramm Mehl

3 Esslöffel Öl

1 Kilogramm Patisson, Kürbis

1 Prise Pfeffer

1 Prise Salz

750 Milliliter Wasser

 

Zubereitung

 

Den Kürbis in der Mitte halbieren und in Spalten schneiden. Anschließend schälen und für 10 Minuten in heißem Wasser blanchieren.

Einen Teller mit Mehl, einen mit verquirlten Eiern und einen dritten Teller mit Panierbrösel vorbereiten.

Die Kürbisspalten mit Salz und Pfeffer würzen und zuerst im Mehl wälzen, dann durch die Eier ziehen und anschließend in den Bröseln wälzen.

Die panierten Kürbisspalten in heißem Öl von beiden Seiten goldbraun anbraten.

 

Dazu passt ein frischer gemischter Salat!

 

Rezeptquelle: gutekueche.at

 

Ich wünsche einen guten Appetit!


Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Traumfaenger71 (Donnerstag, 19 Dezember 2013 09:08)


    Guten Morgen, liebe Mara!

    Das sieht ja schmackhaft aus! Kürbis ist ja sehr wohlschmeckend und gesund!

    Schönen Donnerstag und guten Appetit!
    Traumfaenger71

  • #2

    maras-welt (Donnerstag, 19 Dezember 2013 09:11)


    Das finde ich auch, allerdings kenne ich diesen Kürbis noch nicht, deshalb muss ich ihn unbedingt mal ausprobieren. Beim Kürbis stört mich nur die Schälerei, manche Kürbisse sind ja echt hartnäckig. Aber Dir als Holzhacker dürfte das keine Probleme bereiten :-)

    Dir auch einen schönen Donnerstag!

    Ganz LG
    Mara

  • #3

    MariaAnders (Donnerstag, 19 Dezember 2013 13:24)

    Wird von uns auch unbedingt noch ausprobiert. Danke fürs Rezept. Schöne Woche noch.