Liste aller Spender und Helfer!!!


Nachfolgend die Liste aller Spender und Helfer (sollte jemand nicht auf dieser Liste veröffentlicht werden wollen, dann bitte gleich bei mir melden, damit ich es auf anonym setzen kann).

 

Außerdem eine Auflistung für was die Spenden eingesetzt werden.

 

An dieser Stelle noch mal ein ganz herzliches Dankeschön an alle!


Spender

Michael & Christine = 6 Kamerunschafe, 1 Hase, Schuhe, sonstige Ausgaben (Benzin, Essen, Pension usw.)

Werner = 10,00 €

Ulrike & Julius = 5,00 €

Claudia = 50,00 €

Petra = 50,00 €

Maren = 20,00 €

Kathrin = 25,00 €

Hermann = 10,00 €

Anonym = 50,00 €

Uta = 5,00 €

Elisabeth = 100,00 €

Andreas = 15,00 €

Valentino = 20,00 €

Anonym = 25,00 €

Andre = 100,00 €

Elke = 200,00 €

Giuseppe = 10,00 €

Jasmin = 10,00 €



Helfer

Michael & Christine = Behördengänge, Kleiderwäsche, Hausputz, Koordination, Bauarbeiten, Erntehilfe, uvm.

Simone & Manfred = Erntehilfe, Bauarbeiten 

Silke & Steffen = Küche geputzt, Bauarbeiten


Menschenanwalt

Alexander E. Schröpfer hat sich gemeldet und wird sich mit Alois in Verbindung setzen.

Leider hat Alexander Schröpfer "vergessen", sich bei Alois zu melden.


Wir haben uns jetzt an jemand anderen gewandt. Mal schauen, ob das was bringt.


Spendeneinsatz

Von den Spenden wurden bisher 300 Euro verwendet, für:

  • eine Hydraulik an Alois Traktor
  • einen Holzofen und einen Beistellherd

Hier noch eine Aufstellung der Arbeiten, die zu erledigen sind:

  1. Ernte einbringen (muss mit Alois allerdings besprochen werden. Er meint, dass er bis nächsten Samstag die Kartoffeln aus der Erde sind, ob dann der Fenchel oder die Kohlrabi dran sind muss man ihn fragen)
  2. Toilette errichten
  3. Vorhandener Brunnen wieder ausschachten
  4. Landmaschinenmechaniker ausfindig machen, der kostenlos repariert (Traktor reparieren, Viehanhänger in Stand setzen z.B. Räder erneuern oder flicken; diverse kleiner Maschinen sind ebenfalls kaputt bzw. absichtlich kaputt gemacht worden)
  5. vorhandenes überflüssiges Heu wegbringen
  6. Haus putzen und entrümpeln (kein Putzmittel vorhanden)
  7. Sperrmüll wegfahren
  8. Hinter dem Haus Betonplatte gießen und darauf eine Hütte/Stall/Unterstand errichten (was er genau will muss man ihn nochmals fragen, er hat da schon seine genaue Vorstellung) Evtl. kann man dies als Gemeinschaftsraum nutzen und daneben eine Toilette errichten?
  9. Den Aufbau einer Jurte baurechtlich abklären (allerdings nicht über das Baurechtsamt :-) )
  10. Holzzaun errichten und reparieren (ob das dafür benötigte Holz und die Pfosten vorhanden sind, ist uns nicht bekannt)
  11. Hoftor anfertigen, damit dies problemlos geöffnet werden kann, ohne es immer wegtragen zu müssen.
  12. Räume im Haus streichen (Farbe, Pinsel usw. ist allerdings nicht vorhanden)
  13. Gewächshaus errichten
  14. Unterstand für die Schafe errichten
  15. Außentreppe hinterer Eingang aus Beton anfertigen
  16. Schlosser, der die hintere Eingangstüre öffnen kann (er hat den Schlüssel verloren) und der ein neues Schloß einbaut
  17. Futtersilo Dach reparieren, allerdings wird entweder eine Hebebühne oder ein Gerüst benötigt
  18. Hof im Außenbereich aufräumen
  19. Diverse Reparaturmaßnahmen

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    mirjam (Montag, 05 Oktober 2015 17:33)

    wie geil ist das denn, es geht voran ........ danke, an die engel!

  • #2

    Uta (Dienstag, 06 Oktober 2015 10:53)

    Liebe Martina,
    ich bin es die Gööööre aus Berlin, schicke mir doch BITTE auch mal eure Spendenkontonummer, einen kleinen Obolus möchte auch ich entrichten und sage mir bitte RECHTZEITIG Bescheid, wann Ihr das nächste Arbeitswochenende beim Alois plant.
    Ganz liebe Grüße Uta
    degener65@gmx.de