Kurz & knackig: Über Wellness und Steine im Wasser (Kabarett-Video)


Heute in kurz & knackig:

 

Über Wellness-Produkte und Steine im Wasserkrug.

 

Michael Niavarani - Österreichs erfolgreichster Kabarettist - erklärt, was es mit Wellness-Produkten auf sich hat und was die Steine im Wasserkrug wirklich zu bedeuten haben.

 

Lebe jeden Moment -

Lache jeden Tag -

Liebe unermesslich!


Michael Niavarani - E.N., Wasser


Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!


Weitere Artikel aus den Kategorien:


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Hermann (Donnerstag, 25 Februar 2016 12:30)

    Man müsste Ihn mal fragen, warum er sich darüber so aufregt. Was nervt Ihn bei der ganzen Sache?
    Über Wasser kann man sich kein Spot erlauben, weil es ja so lebenswichtig ist. Wobei ich gegen die öffentliche Industriemeinung, denen es ja nur um Profit geht, bin. Da weiß ich besser Bescheid.

  • #2

    maras-welt (Freitag, 26 Februar 2016 07:53)

    Lieber Hermann,
    er ist Kabarettist und das ist seine Art. Es ist einfach lustig.
    Kabarettisten verpacken die Wahrheit in Satire und wo er Recht hat, hat er Recht, das Wasser ist wirklich nicht "froh" darüber in Ecken durch dünne verdreckte Rohre gejagt zu werden.
    Was ich klasse fand, ist, dass das Publikum genau wusste, dass in dem Wasserkrug Steine liegen. Vor zehn, fünfzehn Jahren noch undenkbar. Heute haben ganz viele Steine im Wasser. Das ist doch ein gutes Zeichen :-)

  • #3

    Hermann (Montag, 29 Februar 2016 13:39)

    Ja, das wohl ein gutes Zeichen, Mara. Habe das wohl missverstanden.