Kurz & knackig: Ende der Täuschung (Video)


Heute: Eines der umfangreichsten Aufklärungsvideos bis heute!

 

Es geht fast sechs Stunden und beeinhaltet so ziemlich alles, was das Aufklärerherz begehrt. Auch wenn wir das Meiste schon kennen (viele von uns), so ergeben die Zusammenhänge nochmal ein ganz anderes Bild.

 

Das Video soll uns keine Angst machen sondern eben nur nochmal aufzeigen, wie breit das Netz der Elite gespannt ist. Sie haben nahezu überall ihre schmierigen Finger drin. Wenn wir das erkennen, dann können wir ganz anders handeln. Das ist doch mal `ne gute Nachricht!


Ende der Täuschung

YouTube-Video-Beschreibung:

 

Lieber Leser,

du wunderst dich im Moment was hier in Deutschland, Europa und in der Welt passiert? Wir werden in Deutschland und Europa von Flüchtlingen überrannt, die Euro-bzw. weltweite Geld- und Schuldenkrise wird immer schlimmer und niemand kennt die Lösung? Das ist falsch!

Es gibt eine Geschichte hinter dem ganzen Chaos und die wurde in diesem Video zusammengefasst, damit du anfängst die Hintergründe zu verstehen.

Es ist das Ergebnis von mehreren Jahren Recherchearbeit, d.h. da stecken tausende Stunden an Studium und durchgemachte Nächte dahinter, um das weltweite Geflecht zu durchschauen. Es zeigt die SchattenreGIERung hinter dem Chaos auf und auch welche Macht wir Menschen weltweit tatsächlich haben, wenn wir uns dessen nur BEWUSST werden. Wenn du das Video gesehen hast, dann weißt du, dass es diese SchattenreGIERung wirklich gibt und dass es in den letzten 2000 Jahren noch niemals wirklich freie Wahlen gegeben hat.

Dass es egal ist ob du Deutscher, Franzose, Spanier, Indonesier, Russe, Türke, Chinese bist oder sonstwelche "Nationalität" hast. Es stehen überall auf der Welt die selben Strukturen dahinter, die von ihrem falschen EGO geleitet werden. Die Menschheit hat jetzt endlich die Chance zur Befreiung, damit die Welt sich zu einem Paradies verwandeln kann, es liegt nur an UNS. Und daher bitte ich dich das Video sachlich/vorurteilsfrei also rein auf der Sachebene und vor allem bis zum Schluß anzusehen.

Vielleicht kannst du dann die Zusammenhänge erkennen und beginnst nun zu verstehen.

Hier habe ich eine PDF-Datei zum Video hinterlegt, mit zusätzlichen Links und Ergänzungen, sowie weiteres Material zur Prüfung und Eigenrecherche.

http://www.file-upload.net/download-11295570/DVDCoverundPDFsalsZubehrzumFilm.zip.html


Dir gefällt dieser Artikel? Dann teile ihn mit Deinen Freunden!


Weitere Artikel aus den Kategorien:


Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Andy (Freitag, 06 Mai 2016 08:59)

    Danke dafür, muss denn mal ruhige 6h haben ;-), welches sehr schwierig wird!

    LG Andy

  • #2

    maras-welt (Freitag, 06 Mai 2016 09:01)

    Häppchenweise, lieber Andy, häppchenweise - anders ist es fast nicht zu packen, weil eben so viele Informationen drinstecken :-)

  • #3

    Andy (Freitag, 06 Mai 2016 09:01)

    Hallo Mara,

    bestimmt ist es dir noch gar nicht aufgefallen, aber deine Datumsanzeige arbeitet in der Zukunft, heute ist doch erst der 6.5.16!

    LG Andy

  • #4

    maras-welt (Freitag, 06 Mai 2016 09:04)

    Upsi... Dankeschön :-)
    Hab ich geändert...

  • #5

    Mrs. Smith (Samstag, 04 Juni 2016 18:57)

    hm, also ehrlich gesagt finde ich es schon ziemlich krass, eine pdf-Datei mit 354 MB!
    Ich surfe auch nur mit Stick, aber das ist mir echt zuviel!
    Schade .. aber auf Leute, die NICHT über unbegrenztes Volumen verfügen, wird heute leider keine Rücksicht mehr genommen.

  • #6

    maras-welt (Sonntag, 05 Juni 2016 09:45)

    @Mrs. Smith:
    Ich kenne das Problem sehr gut. Leider ist es nicht möglich, die Fülle an Informationen in eine kleinere Datei zu bringen. In der Datei sind u. a. viele komplette Bücher.
    Vielleicht hast Du ja eine Möglichkeit, sie Dir von jemandem runterladen zu lassen und dann auf Deinen PC zu überspielen.

  • #7

    Dietmar (Dienstag, 27 September 2016 12:02)

    Hallo Mara + alle Leser,
    ich möchte noch mal besonders auf den Link am Ende der Videobeschreibung hinweisen. Die vielen pdfs (ca. 30!) beinhalten sogar komplette Bücher und sind mind. so interessant + wichtig wie der Film.
    Unbedingt reinsehen, downloaden + verteilen.
    LG Dietmar