Keine EU-Gelder mehr für Stierkämpfe!


Hier lassen sich wunderbar Theaterstücke oder Sonstiges aufführen.
Hier lassen sich wunderbar Theaterstücke oder Sonstiges aufführen.

Sind Spaniens Stierkampf-Arenen bald leer?

 

Ich mag es bezweifeln, denn mit Sicherheit gibt es ein paar finanzkräftige blutrünstige Sponsoren, die sich diese Tradition nicht nehmen lassen. Aber es wird sich drastisch reduzieren, da bin ich mir ziemlich sicher.

 

Gestern entschied das EU-Parlament, dass es ab 2016 keine weiteren Subventionen für den Stierkampf geben wird. Und das, meine lieben LeserInnen, haben die Grünen durchgeboxt. Die haben auch einiges wieder gut zu machen.

mehr lesen 1 Kommentare

Riesige Impfkampagne: Deutschland sucht den Impfpass!


Sogar im Kinderprogramm wird dieser Spot abgespielt
Sogar im Kinderprogramm wird dieser Spot abgespielt

Egal, wo man sich derzeit befindet, man hat keine Ruhe vor dieser aufdringlichen Impf-Kampagne. Im Kino, auf Werbeplakaten, im Fernsehen, in Zeitschriften, auf Litfasssäulen, an Haltestellen, überall wird man davon förmlich erschlagen. Grässlich - und was das kostet!!!

 

Deutschland wird derzeit aufgefordert, seinen Impfpass zu suchen. Dafür krabbeln zig Schauspieler unter die Sofas, steigen auf Stühle, um auf Schränken zu suchen, und sogar Hunde werden dafür dressiert.

mehr lesen 18 Kommentare

Yogi- oder Goldene Milch - ein Hochgenuß und supergesund!


Bildquelle: www.neuro-training-college.de / Silke Digel
Bildquelle: www.neuro-training-college.de / Silke Digel

Erst vor ein paar Tagen durfte ich dieses Getränk zum ersten Mal probieren und war begeistert:


Die Yogi- oder Goldene Milch.


Es schmeckt nicht nur sehr lecker, sondern ist auch noch supergesund und somit eine tolle Begleitung, durch den Herbst und den Winter. Ihr braucht Euch nur die Zutaten anschauen, dann wisst Ihr schon Bescheid. Jedoch solltet Ihr darauf achten, dass Ihr hochwertige Zutaten verwendet, denn nur so wirkt das Getränk bestmöglich.


Das Rezept habe ich von einer ganz lieben Freundin, vielen Dank, Silke, an dieser Stelle!!!

mehr lesen 8 Kommentare

Das "wood-wide-web" - über die wunderbare Welt der Pilze und Bäume


Pilze und Bäume entwickeln zusammen den größten Organismus auf Erden
Pilze und Bäume entwickeln zusammen den größten Organismus auf Erden

Die wohl größte und beeindruckendste Symbiose allen Lebens, findet unter den Pilzen und Bäumen statt. Eine gigantische Vernetzung und ein faszinierender Austausch bestimmt das Leben von Flora & Fauna und Pilzen.


Das Bäume sich vernetzen und miteinander kommunizieren ist ja bekannt, aber welch tragende Rolle Pilze dabei spielen, ist mir persönlich neu. Die Computeranimation macht`s möglich, uns einen Einblick in dieses bezaubernde und faszinierende Zusammenspiel des Lebens zu gewähren.

mehr lesen 0 Kommentare

Abschließbare Ventilkappen vs. Ventilwächter


Der Ventilwächter ist eigentlich eine Diebstahlsicherung und soll Diebe abhalten
Der Ventilwächter ist eigentlich eine Diebstahlsicherung und soll Diebe abhalten

Das Ding rechts auf dem Bild ist ein sogenannter "Ventilwächter". Er ist derzeit der Schrecken vieler GEZ-Verweigerer, weil er seit geraumer Zeit verstärkt im Kampf gegen Zahlungsmuffel eingesetzt wird. Wie das funktioniert? Ganz einfach:


Man nehme einen rechtswidrigen illegalen Vollstreckungswisch, drücke ihn einem Erfüllungsgehilfen in die Hand und schicke den dann los, um eine strafbare Handlung zu begehen, nämlich das Anbringen eines oder mehrerer Ventilwächter, an ein fremdes Auto.


Das ist definitiv ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr. Was kann da nicht alles passieren? Als Nächstes schneiden sie noch die Benzinschläuche durch - oder was? Alles in allem werden sie immer dreister und gefährlicher.

mehr lesen 27 Kommentare

GEZ: Das Problem ist die Ignoranz und das Negieren von Tatsachen!


Fast täglich kommen Anfragen, bzgl. der "GEZ", die ich nicht mehr im Einzelnen beantworten werde
Fast täglich kommen Anfragen, bzgl. der "GEZ", die ich nicht mehr im Einzelnen beantworten werde

Seit Wochen erhalte ich Anfragen (per E-Mail oder in den Kommentaren) von Menschen, die sich gegen die "GEZ" wehren bzw. wehren wollen, ob ich ihnen helfen kann und wie sie sich verhalten sollen.


Dieser Artikel richtet sich an diese Menschen, weil ich einfach nicht mehr jedem einzelnen antworten möchte, wo ich doch im Prinzip allen das Gleiche zu sagen habe.


Es geht dabei um Verantwortung und um das eigene TUN, um die "GEZ" und um deren Erfüllungsgehilfen, wie z. B. Gerichtsvollzieher und sogenannte Richter.

mehr lesen 9 Kommentare

"Flüchtlingsproblematik" aus astrologischer Sicht (von Christine Linden)


Der wunderschön blaue Gasplanet ganz rechts ist Neptun
Der wunderschön blaue Gasplanet ganz rechts ist Neptun

Er ist groß, er ist blau und er ist am weitesten weg: Neptun, der Gasplanet. Warum ich ihn erwähne? Weil er, wie alle anderen Planeten auch, eine große energetische Wirkkraft auf uns hat, die wir nicht unterschätzen sollten.


Christine Linden, Astrologin und Kräuterheilkundlerin, erzählt uns in ihrem Video die Zusammenhänge zwischen Neptun und der derzeitigen Flüchtlingsproblematik. Dabei nimmt sie die Daten der "Gründung des deutschen Staates" und der ersten Flüchtlingswelle in München zur Hand.

mehr lesen 7 Kommentare

Spenden- und Hilfeaufruf für Alois den Naturbauern


Einer alleine kann nichts bewirken gegen so viele intrigante Menschen, aber gemeinsam sind wir stark!!!
Einer alleine kann nichts bewirken gegen so viele intrigante Menschen, aber gemeinsam sind wir stark!!!

Hallo Ihr Lieben,

heute trete ich mit einer für mich ganz ungewöhnlichen Bitte an Euch heran: Ich bitte Euch um Hilfe! Nicht für mich sondern für einen Menschen, der dringend Eure Hilfe benötigt. Es geht um Alois, dem Naturbauern über den ich erst kürzlich berichtet hatte.

 

Ihr könnt mir glauben, dieser Schritt ist mir zunächst nicht leicht gefallen und auch ich habe mit mir gehadert, ob und inwieweit ich Alois helfen kann/möchte, schließlich hab auch ich meine "Baustellen". Doch nun habe ich mich entschieden: Ich werde helfen so gut ich kann! 

mehr lesen 5 Kommentare