GEZ: Und schon wieder ein Tübinger Beschluss bzgl. der Zwangsvollstreckung durch einen GV


Wer nicht ständig auf dem aktuellen Stand ist, findet sich in einem Chaos wieder
Wer nicht ständig auf dem aktuellen Stand ist, findet sich in einem Chaos wieder

Tri tra trullala, tri tra trullala, ein neuer Beschluss ist da - juche! Der neue Beschluss vom Tübinger Landgericht rundet das Chaos, rund um die Zwangsvollstreckungs-Serie, mal wieder voll ab. Wenn wir alle darauf bezogenen Urteile/Beschlüsse zusammenzählen, müsste das die Nr. 6 sein. Eine Entwurschtelung diesbezüglich, hatte ich erst kürzlich in einem anderen Artikel veröffentlicht.


Meine Leser wissen, dass ich der Juristen-Sprache nicht mächtig bin, aber eines konnte ich herauslesen: Das was die "GEZ" und die GVs täglich tun, ist illegal!!! Und trotzdem wird keiner von ihnen zur Verantwortung gezogen.

mehr lesen 13 Kommentare

Die Deutschen - ein edles und schönes Volk!


Das Berchtesgadener Land - eines der schönsten Gebiete Deutschlands
Das Berchtesgadener Land - eines der schönsten Gebiete Deutschlands

Irgendwo in den Alpen, im Berchtesgadener Land, machte eine Engländerin Urlaub, ihr Name: Susan Chittenden. Dort, zwischen Königsee und Watzmann, hat sie ihre große Liebe entdeckt. Nicht etwa zu einem Mann sondern zu einem ganzen Volk - dem deutschen Volk.

 

Die Luft, die Berge und die Menschen müssen ihr so gut getan haben, dass sie es sich nicht verkneifen konnte, eine Botschaft an die Berchtesgadener und das deutsche Volk zu richten. Dies tat sie in einer Anzeige im Berchtesgadener Anzeiger. Seither geht die Anzeige rum, wie ein Lauffeuer. Fast 50.000 Facebook-Nutzer teilten dieses Foto schon. [Quelle]

mehr lesen 4 Kommentare

Hört bitte auf, Euch ständig einen Krieg vorzustellen! Ihr erschafft ihn mit.


WIR alle sind Schöpfer von individuellen und kollektiven Realitäten
WIR alle sind Schöpfer von individuellen und kollektiven Realitäten

Fast jeder kennt doch den Spruch: "Stell` dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin!" Genauso bekannt ist auch der Nachsatz, der da heißt: "Dann kommt der Krieg zu euch!".

 

Ich möchte jetzt auch gar nicht groß auf die Herkunft dieses Zitates eingehen, für mich ist ausschlaggebend, dass genau dieser Satz, so wie er da steht, in unseren Köpfen eingebrannt ist. So kennt man ihn, so zitiert man ihn, bis heute. Doch hat sich schon mal jemand die Mühe gemacht, zu ergründen, was solche Sätze bedeuten? Ich hab`s versucht und bin zu nachfolgendem Ergebnis gekommen.

mehr lesen 25 Kommentare

DIY (do it yourself) - liebevoll Gestaltetes mit der Energie des Herzens


Die Hingabe und die Liebe gehen in das selbsthergestellte Produkt über
Die Hingabe und die Liebe gehen in das selbsthergestellte Produkt über

Woran mag es wohl liegen, dass z. B. ein Kuchen, der selbstgemacht ist, viiiiiel besser schmeckt, als ein lieblos industriell hergestellter? Weil dabei immer eine Zutat fehlt: Die Liebe. Es ist die einzigste Zutat, die keine Maschine hinzufügen kann.


Sicher gibt es auch Produkte, die von Menschen hergestellt werden müssen, weil eine Maschine dies nicht hinbekommt. Aber auch hier fehlt die entscheidende Zutat. Ein monoton zusammengefügtes Produkt trägt lange nicht die Energie in sich, wie ein mit Hingabe und Herzblut erschaffenes.

mehr lesen 0 Kommentare

Warum züchtet man die Kerne aus dem Obst heraus?


Die Anzahl der gesundheitsfördernden Kerne sinkt rapide, teilweise sogar auf Null
Die Anzahl der gesundheitsfördernden Kerne sinkt rapide, teilweise sogar auf Null

Für die etwas Älteren unter uns, war es eine Selbstverständlichkeit, die Kerne im Obst einfach mitzuessen. Einen Apfel haben die meisten früher komplett verputzt, bis auf den Apfelstiel, der einem eher im Hals stecken bleibt, als dass er einen Nutzen brächte.

 

Doch irgendwann, als wir uns schon in den Fängen der EU befanden, beschlossen ein paar gewitzte Pharmagiganten und Saatgutmanipulatoren (Monsanto & Co.) gesundheitsfördernde Kerne einfach aus den Früchten zu züchten. Denn die gesunde Power steckt bei den meisten Obstsorten inmitten der Frucht: in den Kernen.

mehr lesen 18 Kommentare

Wir sind der Rohstoff für die Eliten


Der Mensch ist die wertvollste Ressource für die Eliten
Der Mensch ist die wertvollste Ressource für die Eliten

Wenn ich zu jemandem sage: "Das brauchen wir nicht zu bezahlen, es ist schon längst bezahlt!", dann ernte ich nur fragende Blicke. Die meisten verstehen überhaupt nicht, was damit gemeint ist.

 

Dabei ist es sehr einfach, wenn man einmal versteht, wer all das herstellt, für das wir doppelt bezahlen müssen. Im Endeffekt zahlen wir immer mit unserer Arbeitskraft, ob physisch oder psychisch. Genau das ist für die Elite die wertvollste Ressource überhaupt: Der Mensch.

mehr lesen 9 Kommentare