Ein unmoralisches Angebot: Wie man arnold (84 Jahre) versucht aus seiner Mietwohnung rauszuschmeißen


Arnold ist einer von vielen, die sich im Alter mit menschenverachtenden Dingen rumschlagen müssen anstatt ihren Lebensabend zu genießen
Arnold ist einer von vielen, die sich im Alter mit menschenverachtenden Dingen rumschlagen müssen anstatt ihren Lebensabend zu genießen

Konstanz. Es ist Dienstagmorgen, der 2. August 2016, kurz vor acht, der Gerichtsvollzieher Roland O. tritt seinen Dienst an. Heute muss er einen 84jährigen Mann aus seiner Mietwohnung vertreiben. Und weil er sich nicht wohl dabei fühlt, hat er mindestens zwei Dutzend Einsatzkräfte der Polizei bestellt. Die wird er auch bekommen, denn es ist mit Widerstand zu rechnen und er hat Angst.

 

So oder so ähnlich könnte es am Dienstag in Konstanz ablaufen. Dann stehen sich im Sankt Katharinen Weg 19 zwei Fronten gegenüber. Auf der einen Seite das System, auf der anderen Seite der Mensch arnold, 84 Jahre alt. Ein ungleiches Verhältnis.

mehr lesen 5 Kommentare

Kurz & knackig: Sarah Lesch - Testament (Protestsongcontest von FM4)


Heute gibt es mal wieder ein kurz & knackig. Dieses Mal ein Video von Sarah Lesch mit dem Lied "Testament". Damit gewann sie den Protestsong-contest von FM4.

 

Sarah Lesch (*1986) lebt und arbeitet heute, nach vielen Jahren in Baden-Württemberg, in Leipzig. Sie schrieb Musik für Kindertheaterstücke und zählt seit Jahren zu den umtriebigsten und produktivsten Liedermachern, mit mittlerweile zwei Alben und unzähligen Konzerten in der Vita.

 

Sie erinnert mich voll an Bettina Wegner.

 

Viel Spaß :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Angriffserie in Deutschland: Sind wir denn nirgends mehr sicher?


Ich habe den Auftrag erhalten, hier in Deutschland Angst und Schrecken zu verbreiten
Ich habe den Auftrag erhalten, hier in Deutschland Angst und Schrecken zu verbreiten

Mal schauen, wie lange es noch dauert, bis große Veranstaltungen leer sind oder gar abgesagt und Ausgangssperren verhängt werden und wir alle nach einer Nationalgarde schreien. MEHR SICHERHEIT - MEHR SICHERHEIT!!! Das wäre der Ruf der Zukunft.

 

Doch was benötigt man dazu? Zunächst einmal noch ein paar Anschläge, ist doch klar. So aus heiterem Himmel verlangt niemand nach mehr Sicherheit. Die USA hatte ihren 9/11 Anschlag, der letztendlich die komplette innen- und außenpolitische Situation umwälzte. Der USA PATRIOT Act wurde eingeführt, der die USA-Regierung seither dazu berechtigt, alles und jeden in die Terrorschublade zu stecken. So etwas brauchen wir doch auch - oder?

mehr lesen 6 Kommentare

Problem-Reaktion-Lösung: Es funktioniert immer wieder und alle springen auf


Hier ist die Lösung - aber bitte richtungsweisend, mit einem Hauch Verwirrung
Hier ist die Lösung - aber bitte richtungsweisend, mit einem Hauch Verwirrung

Bezüglich des Putschversuches in der Türkei beobachte ich mal wieder verschiedene Medien. Sowohl die Mainstream-Presse als auch die alternativen Medien.

 

Wenn ich mich dann mit verschiedenen Menschen über das Thema unterhalte, zeichnet sich immer das gleiche Bild ab: "Bla, bla, bla...". Ich frage dann immer: "Woher hast Du diese Informationen?". "Na, das kam im Fernsehen!" oder "Das hab ich gelesen!" oder "Ich hab ein Video gesehen, auf YouTube oder Facebook!".

 

Kaum einer von ihnen hat sich einen eigenen Kopf gemacht und dabei eingestanden, dass wir im Grunde gar nicht wissen, was wirklich los ist.

mehr lesen 13 Kommentare

Hanf - die vielseitigste Nutzpflanze der Welt - genau deshalb ist sie verboten


Der Hanf - ein Multitalent
Der Hanf - ein Multitalent

Bei Hanf denken wir schon längst nicht mehr nur an in der Hängematte liegende Kiffer, die gequillt den Tag verstreichen lassen. Das wäre viel zu einseitig und würde den Fähigkeiten, die Hanf besitzt, nicht einmal ansatzweise, gerecht werden.

 

Hanf wird seit über 7000 Jahren als Rohstoff genutzt. Die Hanfpflanze ist äußert robust, schnell nachwachsend und vielseitig verwendbar, auch oder gerade im medizinischen Bereich. Das ist der Grund, warum Cannabis im Jahre 1929 in die Liste der "harten" Drogen mitaufgenommen wurde. Seither sind Anbau und Nutzung von Cannabis verboten.

mehr lesen 6 Kommentare

Wenn Giganten Zukunft spielen - oder: Der schleichende Tod der Synapsen


Gechipt, verkabelt, gelenkt - bald muss der Mensch nur noch seinen biologischen Körper zur Verfügung stellen
Gechipt, verkabelt, gelenkt - bald muss der Mensch nur noch seinen biologischen Körper zur Verfügung stellen

Google, Facebook und Apple sind ohne Frage DIE Internetgiganten dieser Welt. Sie heben sich nicht nur finanziell vom Rest der Welt ab, nein, auch in Sachen Zukunft kennen sie kein Ende. Dafür kommt ihnen ihr finanzieller Backround sehr gelegen. Ihnen steht praktisch die Welt offen und sogar ein Stück Weltall.

 

Doch wer steckt hinter diesen Unternehmen? Große Visionäre, Technologiefreaks, Menschen, die getrieben werden von der Idee, den Menschen selbst durch künstliche Intelligenz erst einmal zu unterstützen und später vielleicht sogar komplett zu ersetzen. Step by step...

mehr lesen 8 Kommentare

Jetzt sind sie da: Schockbilder auf Zigaretten- und Tabakpackungen!


Praktisch jeder Raucher läuft Gefahr von einer der vielen Krankheiten durchs Rauchen befallen zu sein
Praktisch jeder Raucher läuft Gefahr von einer der vielen Krankheiten durchs Rauchen befallen zu sein

Darauf hat die Welt gewartet. Naja, im Ausland sind sie teilweise schon Jahre lang Bestandteil von Zigaretten- und Tabakpackungen. Doch nun sind sie auch hier in Deutschland angekommen:

 

Schockbilder auf Zigaretten- und Tabakpackungen!

 

Ab dem 20. Mai müssen alle neu produzierten Zigaretten- und Tabakpackungen die uns schon teilweise bekannten Schockbilder tragen. Ein Abverkauf von alten Beständen ist bis Mai 2017 noch erlaubt. Zigarren, Zigarillos und Pfeifentabake sind bisher nicht davon betroffen. Warum das denn? Sind das eventuell die bevorzugten Rauchprodukte von Politikern und der Elite?

mehr lesen 14 Kommentare