Dezember 2016

Wenn Informationen Schmerzen zufügen: Kognitive Dissonanz


Neue Informationen können Schmerzen verursachen
Neue Informationen können Schmerzen verursachen

Ich wollte eigentlich schon länger einen Artikel über die kognitive Dissonanz schreiben, doch wie das Leben so spielt, musste ich erst einmal wieder selbst erfahren, wie sich dieser Begriff aus der Sozialpsychologie im richtigen Leben anfühlt.

 

Und so bekam ich die Feiertage über gleich zweimal die Gelegenheit Menschen zu erleben, die wahrlich Schmerzen verspürten, als ich ihnen meine Einstellung kundtat und ihnen Informationen zukommen ließ, die nicht ihrem indoktrinierten, anerzogenen Weltbild entsprachen.

mehr lesen 13 Kommentare

Über die Versuche uns in die Angst zu bringen und dort zu halten


Uns die Angstenergie abzusaugen gelingt Euch nicht mehr
Uns die Angstenergie abzusaugen gelingt Euch nicht mehr

Wer über Macht verfügt, braucht immer jemanden oder etwas, über das er seine Macht auch ausüben kann. Wenn jemand die Macht nicht an-erkennt, dann wird man ganz schnell machtlos demgegenüber.

 

Macht ist Energie. Und gerade die dunkle Macht bezieht ihre Energie immer aus Ängsten. Jeder Starwars-Kenner weiß, warum die Separatisten so immense Probleme mit den Jedis haben - denn die kennen weder Furcht noch Angst.

mehr lesen 6 Kommentare

Aufruf in eigener Sache: Wer kann Videos für mich erstellen?


Wer kann quasi aus dem Effeff ein unkompliziertes Video erstellen???
Wer kann quasi aus dem Effeff ein unkompliziertes Video erstellen???

Heute mal ein Aufruf in eigener Sache!!!

 

Ich möchte manche Artikel von mir auf YouTube anbieten, für all diejenigen, die zu faul sind zum Lesen und sich lieber Videos anschauen und anhören.

 

Früher war das für mich kein Problem, als ich noch verwindooft war, hab ich auch schon das eine oder andere selbst erstellt. Seit ich aber als Betriebssystem Linux auf meinem Rechner habe, komm ich mit vielen Programmen nicht mehr zurecht.

mehr lesen 0 Kommentare

Wir steuern stürmischen Zeiten entgegen: Über die Verbreitung des Generalverdachtes!


Gerade fängt es - mitten auf dem Meer - heftig an zu stürmen
Gerade fängt es - mitten auf dem Meer - heftig an zu stürmen

Prinzipiell halte ich mich von Nachrichten fern. Doch ab und zu erlebe ich Zeiten, in denen mich ein Thema bewegt und ich deshalb immer wieder auf diverse Informationen oder Nachrichten in dem Bereich stoße. Es ist, als führe eine Geisterhand meine Maus und ich lande genau da, wo ich lesen soll. Und das tu ich dann auch.

 

Im Moment bewegt mich das Thema Generalverdacht am intensivsten. Und zwar in vielerlei Hinsicht. Doch im Grunde geht es mir um die "alle-über-einen-Kamm-Schererei". Mir ist aufgefallen, dass in manchen Schubladen immer mehr Kunterbuntes zu finden ist. Unterschiede werden kaum noch gemacht.

mehr lesen 5 Kommentare

Kurz & knackig: Streit der Körperteile


Heute möchte ich Euch ein Lachen schenken. Das müsste mir mit diesem Gedicht über den "Streit der Körperteile" gut gelingen.

 

Wer der Verfasser dessen ist, darüber gibt es mehrere Aussagen. Heinz Erhardt soll es zumindest einmal vorgetragen haben, Eugen Roth soll es geschrieben haben, allerdings in einer etwas anderen Form. Seither wurde es viele Male verändert.

 

Ich finde diese Version und diesen Vortrag, von dem rüstigen Mann, während eines Spazierganges vor einer Gruppe, sensationell. Viel Spaß dabei!!!

mehr lesen 4 Kommentare